Komplettes Terpenspektrum

Komplettes Terpenspektrum

Terpene sind natürliche Moleküle, die unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden verbessern können. Neben CBD, THC und den anderen Cannabinoiden enthalten Hanfpflanzen auch Terpene in hohen Anteilen. Die Gesamtmischung dieser Substanzen unterscheidet sich in jeder botanischen Züchtung, was einen eindeutigen biochemischen Fingerabdruck zur Folge hat, den unser Körper besser als jedes synthetische Äquivalent erkennen kann. Darum ist es eines der größten Anliegen von Cibdol, so vieler dieser nützlichen, von der Hanfpflanze produzierten Terpene wie möglich zu extrahieren und zu bewahren.

Entscheidend für das volle therapeutische Potenzial von Cannabinoiden und Terpenen ist ein Extraktionsprozess, der die Verhältnisse dieser nützlichen Hanfverbindungen bewahrt. Nur grundlegende Kenntnisse über innovative Extraktionstechniken können eine Bewahrung des gesamten Hanf-Phytokomplexes (natürliches Konzentrat, das die aktiven Verbindungen der Pflanze enthält) gewährleisten. Wir von Cibdol erachten diese Techniken voller Stolz als fundamentalen Unternehmenswert.

Terpene erzeugen eine Welt des Geschmacks

Terpene erzeugen eine Welt des Geschmacks

Terpene sind der chemische Kern der meisten Gerüche und Geschmacksrichtungen auf der Erde. Diese flüchtigen Kohlenwasserstoffe werden sowohl von Pflanzen als auch Tieren in verschiedenen Konzentrationen produziert. Jede botanische Varietät erzeugt diese Verbindungen in unterschiedlichen Verhältnissen und die in der Phytotherapie verwendeten ätherischen Öle enthalten spezifische, von einzelnen Heilpflanzen extrahierte Terpene. Jedes Terpen hat seinen eigenen Geruch und seine eigene Wirkung auf den Menschen und Cannabis ist eine der Pflanzen, die mehrere wesentliche Terpene in hohen Konzentrationen enthält. Myrcen ist eines der häufigsten, von industriellem Hanf und medizinischem Cannabis produzierten Terpene, neben Limonen, Beta-Carophyllen, Pinen, Humulen und zahlreichen anderen.

Die Wissenschaft hat begonnen, die Rolle von Terpenen in traditionellen Heilmitteln zu dokumentieren. Im Wesentlichen können diese Substanzen an Rezeptoren in unserem neuroendokrinen System und Endocannabinoid-System binden, wodurch sie die Produktion von Substanzen wie Serotonin oder andere Immunreaktionen anregen. Viele Terpene werden hinsichtlich ihrer antimikrobiellen, antioxidativen, schmerzlindernden, entzündungshemmenden, antidepressiven und sedierenden Effekte erforscht.

Die von der natürlichen Kombination der in Hanf existierenden Terpene und Cannabinoide ausgelöste nützliche Wirkung verbessert das gesamte therapeutische Potenzial von CBD-Extrakten. Cibdol glaubt fest an den ganzheitlichen "Entourage-Effekt" des ganzen Phytokomplexes der Pflanze. Einfach ausgedrückt, wird die Bewahrung des vollen Spektrums der natürlichen Verbindungen in Hanf eine größere therapeutische Wirkung als eine einzelne, isolierte Verbindungen haben – frisch gepresster Orangensaft ist schließlich auch viel gesünder als eine Vitamin-C-Tablette.

Das flüchtige Terpenprofil bewahren

Die Extraktion von Cibdol CBD Öl

Alle Terpene werden von den Gesundheits- und Lebensmittelbehörden in allen Ländern als sicher erachtet und keines von ihnen hat eine signifikante psychoaktive Wirkung. Selbst kleine Konzentrationen von einigen ausgewählten natürlichen Terpenen können hingegen heilsam für eine große Bandbreite an körperlichen und mentalen Leiden sein. Die Forschung hat gezeigt, dass die hanfeigenen Terpene die therapeutische Wirkung von CBD, THC und anderen Verbindungen verbessern. Myrcen ist zum Beispiel ein Terpen, dessen Name von einer Amazonas-Pflanze stammt, die in der Stammesmedizin eingesetzt wird. Die Wissenschaft entdeckte, dass dieses Terpen – wie auch Limonen – die Zellmembrandurchlässigkeit erhöht, wodurch der Durchlass von Cannabinoiden und anderen natürlichen Inhaltsstoffen durch die Blut-Hirn-Schranke erleichtert wird.

Trotz der wichtigen Rolle von Terpenen in der Phytotherapie, konzentrieren sich einige CBD-Hersteller lediglich auf eine effiziente Cannabinoidextraktion. Dadurch gehen aber die meisten Terpene im Extraktionsprozess verloren. Die Fähigkeit, die meisten flüchtigen Verbindungen wie Pinen, Myrcen und Limonen bewahren zu können, macht den Unterschied zwischen einer hochwertigen Extraktionsmethode, wie der für die Produktion von Cibdols CBD Ölen genutzten, und anderen CBD-reichen Angeboten im Internet aus.

Die Extraktion von Cibdol CBD Öl

Cibdol scheut keine Mühen, seine CBD Öle so natürlich wie möglich zu belassen. Alle Phasen des Extraktionsprozesses sind auf die Bewahrung des natürlichen CBD- und Terpen-Gehalts von Hanf fokussiert. Es werden zudem regelmäßige Tests durchgeführt, um die Qualität zu bestätigen. Es werden nicht nur unsere Rohmaterialien und Böden regelmäßig getestet, sondern auch der Inhalt unserer Extrakte und Endprodukte. Alle Produkttests werden online veröffentlicht und sind für alle einsehbar.

Cibdols CBD Öl wird konstant und streng auf Qualität kontrolliert. Es wird mit Geräten produziert, die allen europäischen Regulierungen für die Lebensmittelindustrie entsprechen. Unsere firmeneigene Extraktionsmethode basiert auf jahrelanger Erfahrung in dieser Branche und ist maßgeschneidert, um das komplette Terpenspektrum von ausgewählten Hanfpflanzen zu bewahren. Cibdol ist der Überzeugung, dass die positiven Eigenschaften von CBD der Öffentlichkeit auf diese Art und Weise präsentiert werden sollen.

 


Welches Produkt brauche ich?