8 Merkmale eines hochwertigen CBD Öls

8 Merkmale eines hochwertigen CBD Öls

Während CBD weiterhin an Beliebtheit zulegt, ist es entscheidend, darauf zu achten, dass das von Dir verwendete CBD hochwertig ist und von einer verlässliche Quelle stammt. Lies weiter, um herauszufinden, was genau ein gutes, sicheres und wirksames CBD-Öl ausmacht.

Wie man erkennt, ob CBD-Öl von hoher Qualität ist

1. Mittels superkritischem CO₂ extrahiert

Die besten CBD-Öle nutzen sichere Lösungsmittel wie superkritisches CO₂, um die gewünschten Verbindungen zu extrahieren. Dies garantiert einen ungefährlichen Extrakt, der frei von Rückständen oder Zusatzstoffen ist – was bei anderen Extraktionsmethoden oftmals nicht der Fall ist.

Meide CBD-Öle, die mit Chemikalien wie Propan, Butan, Pentan oder Hexan hergestellt wurden, da sie gefährliche Schadstoffe zurücklassen können.

2. Aus natürlich angebautem Hanf produziert

Hanf ist eine "Hyperakkumulator"-Pflanze. Dieses hochtrabende Wort bedeutet lediglich, dass Hanf alles aus dem Boden, in dem er wächst, schnell absorbiert. Was er absorbiert, kann nützlich sein, wie zum Beispiel Vitamine und Mineralien, oder schädlich, wie beispielsweise Blei, Erdöl und giftige Chemikalien.

Das sicherste CBD-Öl wird in einem Gebiet gewonnen, in dem die Regierung verlangt, dass Bauern zertifiziert sein müssen und ihre Felder regelmäßig auf giftige Substanzen getestet werden. Das Öl selbst sollte von einem Labor mit Zulassung gemäß ISO/IEC 17025:2017 getestet werden. Im Labor wird sichergestellt, dass das Öl keine Pestizide, Schwermetalle, Bakterien, Pilze, Lösungsmittelrückstände oder irgendwelche andere Fremdbestandteile enthält.

3. Der Preis ist nicht zu schön, um wahr zu sein

Hochwertige CBD-Öle lassen sich nicht billig produzieren, also wurde das Öl höchstwahrscheinlich mit minderwertigen oder verunreinigten Rohmaterialien und unzulänglichen Lösungsmitteln produziert oder enthält sehr wenig tatsächliches CBD (wenn überhaupt), wenn der Preis sehr niedrig ist.

Du musst nicht das teuerste Produkt auf dem Markt kaufen, um auf der sicheren Seite zu sein. Halte Ausschau nach vernünftigen Preisen und positiven Kundenrezensionen.

4. Das Produktetikett weist die CBD-Menge aus

Gutes, von einer seriösen Firma hergestelltes CBD-Öl wird Dir direkt auf dem Etikett anzeigen, wie viel CBD Du bekommst. Suche auf der Flasche entweder nach der Konzentration oder der Gesamtmenge in Milligramm. Höhere Zahlen bedeuten ein potenteres Produkt. Um als wirksam zu gelten, sollten CBD-Öle pro 10ml-Flasche 250–1 000mg enthalten. Bei allem darunter verschwendest Du Dein Geld.

5. Unabhängige Testergebnisse

Überprüfe, ob die Produkte der Firma von einer unabhängigen Testeinrichtung verifiziert wurden, bevor Du ein CBD-Öl kaufst. Ein vertrauenswürdiges Unternehmen wird diese Resultate öffentlich machen. Die Informationen können auf der Flasche, auf deren Verpackung, auf einem Beipackzettel stehen oder auf der Webseite veröffentlicht sein. Wenn Du sie dort nicht finden kannst, ist es an der Zeit, Fragen zu stellen. Die meisten Unternehmen mit durchweg guten Ergebnissen sind so stolz darauf, dass sie ihre Berichte einfach zugänglich machen werden.

Testresultate, die man einsehen und überprüfen kann, sind entscheidend, weil sie neben einer Schwertmetallanalyse die Werte von sowohl CBD als auch THC angeben werden. Sei äußerst misstrauisch, wenn Du diese Informationen nicht finden kannst.

8 Merkmale eines hochwertigen CBD Öls

6. Aus "Ganzpflanze"-Extrakten, nicht CBD-Isolaten hergestellt

Aus Ganzpflanze-Extrakten hergestellte Öle, auch Vollspektrum-Öle genannt, werden generell als hochwertiger als jene mit CBD-Isolaten produzierten erachtet.

Die Idee eines Isolats klingt gut; es ist reines CBD, wird aber häufig aus billigen Materialien hergestellt und es fehlen die anderen Cannabinoide, Flavonoide und Terpene, die in Partnerschaft mit CBD zusammenwirken. Erst wenn diese Elemente zusammen vorkommen, werden sie wirksamer, also sind Vollspektrumextrakte ein Muss.

7. Enthält weniger als 0,2% THC

Aus Hanf hergestellte CBD Tropfen können Spurenmengen – gewöhnlich 0,2% oder weniger – von THC enthalten, aber das ist nicht annähernd genug, um Dich high zu machen. Unzulängliche Verarbeitung kann den THC-Wert jedoch bis zu einem Grad erhöhen, dass psychotrope Effekte hervorgerufen werden. Dies ist nicht nur ein Zeichen für ein minderwertiges Produkt, es könnte das CBD-Öl dort, wo Du lebst, auch illegal machen. Überprüfe die Etiketten und Laborberichte auf genaue Zahlen, bevor Du einen Kauf tätigst.

8. Keine haarsträubenden medizinischen Behauptungen

Die Forschung sowie persönliche Berichte verdeutlichen, dass CBD eine bemerkenswerte Verbindung ist, aber es wurde von keiner Regierungsbehörde als medizinische Behandlung zugelassen. Das heißt, dass es in dieselbe Kategorie wie Vitamine und andere Nahrungsergänzungsmittel fällt und keine Firma – mit einigen sehr speziellen Ausnahmen – legal behaupten darf, dass es irgendeine Erkrankung behandelt oder heilt. Falls Du Dir ein CBD-Öl ansiehst, das solche Behauptungen aufstellt, meide es – es ist vermutlich zu schön, um wahr zu sein.

Cibdol erfüllt alle Kriterien für hochwertiges CBD-Öl

8 Merkmale eines hochwertigen CBD Öls

Wenn Du nach einem seriösen Hersteller von CBD-Öl suchst, weist Cibdol alle Kennzeichen einer vertrauenswürdigen Marke auf, einschließlich strikter Qualitätskontrolle vom Feld bis in die Flasche. Hochmoderne CO₂-Extraktion nutzend, nutzen alle CBD-Öle von Cibdol den feinsten, genetisch nicht veränderten Hanf, der ohne chemische Dünger, Pestizide, Herbizide oder andere giftige Schadstoffe angebaut wird. Wir vertreiben nur die besten, 100% reinen CBD-Öl-Produkte mit veröffentlichten Chargenanalysen, um jedes Produkt und jede Behauptung zu stützen.

Auf der Cibdol-Homepage kannst Du unser komplettes Sortiment von hochwertigen CBD-Ölen, -Kapseln, -Ergänzungsmitteln und -Kosmetika durchstöbern. Falls Du noch mehr darüber erfahren willst, was CBD vermag und wo es herkommt, findest Du alles Wissenswerte in unserer CBD-Enzyklopädie.

Welches Produkt brauche ich?
As Seen On: