Wie man unterschiedliche CBD-Produkte kombiniert

Wie man unterschiedliche CBD-Produkte kombiniert

Bist Du Dir unsicher, ob es okay ist, verschiedene CBD-Produkte zu mischen? Lies weiter, um alles herauszufinden, was Du über die Kombination eines breiten Spektrums von heute erhältlichen CBD-Ölen, -Kapseln und -Nahrungsergänzungsmitteln wissen musst.

Warum mischt man CBD-Produkte?

Was die Anwendung von CBD so reizvoll macht, ist, dass man es als Öl, Tinktur sowie Kapsel nehmen, auf der Haut anwenden und leicht Essen und Getränken hinzufügen kann. Allerdings variieren wie bei jedem Produkt und jeder Konsumvariante die Stärke, Dauer und Eignung. Am Morgen könnte ein hoch konzentriertes CBD-Öl perfekt für Dich sein, aber wie steht es mit einer praktischen Alternative für die Arbeit?

Menschen entscheiden sich dazu, CBD-Produkte zu mischen, damit sie den vielseitigen Einfluss des Cannabinoids nutzen können. Es ist wichtig, nicht zu vergessen, dass es nicht das eine ideale CBD-Produkt und die perfekte Dosis gibt. Stattdessen ist das Potenzial von CBD auf die Art und Weise zurückzuführen, wie man es an seinen Lebensstil und seine Bedürfnisse anpassen kann.

Während viele die Vielseitigkeit der Verbindung als ihre größte Stärke ansehen, kann diese die Abstimmung zwischen unterschiedlichen CBD-Produkten auch zur Herausforderung machen – vor allem, wenn einem das Cannabinoid noch neu ist. Die Kombination von CBD-Produkten ist jedoch simpel, hierfür muss man aber eine Vorstellung der täglichen Dosis haben, die man zu erzielen versucht.

Wie man unterschiedliche CBD-Produkte kombiniert

Deine bevorzugte CBD-Dosis wird je nach Deinen Umständen, dem Grund, warum Du Dich für die Nutzung von CBD entschieden hast, und der Stärke des Produkts variieren. Wenn man seine CBD-Einnahme nachverfolgt, ist es wichtig, daran zu denken, Milligramm als Maßeinheit zu verwenden. Angenommen, Du weißt ungefähr, wie viel CBD Du jeden Tag konsumierst, kannst Du diese Information nutzen, verschiedene Produkte zu kombinieren.

Wie man seine tägliche CBD-Einnahme nachverfolgt

Nehmen wir an, dass Deine bevorzugte tägliche Einnahme von CBD 17mg beträgt. Um dies zu erreichen, solltest Du CBD-Öl am Morgen nehmen, eine Kapsel zum Mittag und ein CBD-Nahrungsergänzungsmittel am Abend. Das Öl wird problemlos in Deinen Kaffee gemischt, während die Kapsel auf der Arbeit praktisch ist. Der zusätzliche Nutzen von Meladol als nächtliches CBD-Ergänzungsmittel fördert einen erholsamen Nachtschlaf.

Das oben genannte Beispiel lässt sich folgendermaßen aufschlüsseln:

• 4 Tropfen 5% CBD-Öl: 9.2mg
• Einzelne 4% CBD-Kapsel: 6,4mg
15 Minuten vor dem Schlaf 1x 0.2 ml einnehmen.

Über den ganzen Tag wirst Du also zirka 16,9mg CBD konsumiert haben. In diesem Beispiel haben wir Deine bevorzugte Dosis fast haargenau getroffen.

Obwohl die Variablen von Person zu Person anders sein werden, bleibt das Prinzip dasselbe. Der Schlüssel zur Kombination unterschiedlicher CBD-Produkte ist, seine tägliche Gesamteinnahme nachzuverfolgen und diese Zahl zwischen den Produkten aufzuteilen, die man konsumieren will.

 

Tipps für die Kombination von CBD-Produkten

Wie man unterschiedliche CBD-Produkte kombiniert

Neben dem Überwachen seiner täglichen Einnahme gibt es ein paar praktische Tipps, die man berücksichtigen sollte, wenn man verschiedene CBD-Produkte kombiniert.

• Fange immer mit hochwertigem CBD an

Nicht alle CBD-Öle, -Kapseln, -Nahrungsergänzungsmittel oder -Cremes werden auf die gleiche Weise hergestellt. Es ist wichtig, dass Du Dich für Produkte von angesehenen Herstellern entscheidest, besonders, wenn Du sie kombinierst. Vertrauenswürdige Unternehmen werden Details ihrer CBD-Extrakte veröffentlichten, damit man genau weiß, was einen erwartet. Du wirst Deine exakte CBD-Einnahme aufzeichnen, also musst Du Dir sicher sein, das jedes Produkt auch wirklich so beschaffen ist, wie es vermarktet wird.

• Lass Dir Zeit mit CBD

Egal, ob man nur CBD-Öle mischt oder eine Kombination aus jedem vorstellbaren CBD-Produkt ausprobiert, gilt der Rat, die CBD-Einnahme langsam angehen zu lassen. Das Potenzial von CBD hängt teilweise von seiner Interaktion mit dem Endocannabinoid-System (ECS) ab. Obgleich das ECS in jedem von uns vorhanden ist, gibt es subtile Unterschiede zwischen Individuen, weshalb sich keine CBD-Erfahrung genau gleicht.

• Führe Buch darüber, welche CBD-Produkte Du verwendest

Es kann eine Weile dauern, zu verstehen, wie man auf CBD reagiert und wie sich die verschiedenen Produkte auf einen auswirken. Während man sich daran gewöhnt, ist es entscheidend, nachzuverfolgen, was man einnimmt und wann. Dies wird Dir helfen, Deine Idealdosis zu finden und den von CBD gebotenen Einfluss voll auszunutzen.

Kann man CBD mit ätherischen Ölen mischen?

Die Vielseitigkeit von CBD erstreckt sich nicht bloß auf fertige Produkte. Ätherische Öle mit CBD zu kombinieren, wird zunehmend beliebter, da Nutzer neben ihrer CBD-Kur auf den ganzheitlichen Wert von Lavendel, Kamille und Bergamotte setzen. Genau wie die Berechnung der Idealdosis ist die Kombination von CBD mit ätherischen Ölen ein Prozess, der für jeden Nutzer einzigartig ist.

Einzeln betrachtet sind die Verbindungen in Lavendel mit einem gesunden Nachtschlaf in Zusammenhang gebracht worden, während Bergamottenöl helfen könnte, wenn man sich nervös oder unter Druck gesetzt fühlt. Falls Du beabsichtigst, CBD mit ätherischen Ölen zu kombinieren, empfehlen wir, zuerst mit Deinem Arzt über mögliche Folgen oder Interaktionen zu sprechen.

Sollte man die Kombination von CBD-Produkten ausprobieren?

Wenn Dir CBD noch neu ist, wird dringend empfohlen, verschiedene Produkte zuerst isoliert zu probieren, bevor Du sie kombinierst. Genau genommen sollten selbst erfahrene Nutzer dieselben Richtlinien befolgen, bis sie sich wohlfühlen.

Sublingual eingenommenes CBD-Öl wird eine andere Auswirkung auf den Körper als eine CBD-Kapsel oder ein CBD-Ergänzungsmittel haben. Daher solltest Du immer auf Deinen Körper hören und Deine tägliche CBD-Dosis reduzieren, wenn Du anfängst, Dich schlecht, ermüdet oder schwindlig zu fühlen.

Bist Du bereit, die unterschiedlichen CBD-Produkte zu erkunden, die verfügbar sind? Durchstöbere unseren Cibdol-Store für eine umfangreiche Auswahl von hochwertigen CBD-Ölen, -Nahrungsergänzungsmitteln, -Kosmetika, -Kapseln und -Cremes. Falls Du noch Fragen zum Mischen von verschiedenen CBD-Produkten haben solltest, warum durchstöberst Du dann nicht unsere CBD-Enzyklopädie, um mehr darüber zu erfahren, wie jedes einzelne wirkt?

Welches Produkt brauche ich?
As Seen On: