Gruselige CBD-Schokoladenmuffins

Veröffentlicht:

Bist Du bereit, Dein CBD zum Backen zu bringen? Lass Deine Halloween-Party mit unseren CBD-Schokoladenmuffins schaurig gut werden. Dieses einfache Rezept wird all Deine Gäste in Staunen versetzen.

Backzeit: 20 Minuten

Vorbereitungszeit: 15 Minuten

Kcal: 332 pro Portion

Zutaten:
- 160g Zucker
- 320g Mehl
- 120g Schokoladenchips
- 80g Kakaopulver
- 1 Teelöffel Backnatron
- 1 Ei
- 160g einfacher Joghurt
- 120ml Milch
- 1 Teelöffel Vanilleextrakt
- 120ml Pflanzenöl
- 20 Tropfen eines 2,5%igen CBD-Öls für 6 Stück (etwa 150mg)

Anleitung:
1. Heize den Ofen auf 200°C vor.
2. Fette 12 Muffinförmchen ein.
3. Vermische in einer Schüssel Mehl, Zucker, Schokoladenchips und Backnatron.
4. Verquirle Ei, Joghurt, Milch, Pflanzenöl, CBD-Öl und Vanilleextrakt, bis die Mischung glatt ist.
5. Verbinde die Ei-Mixtur mit der Schokoladenmixtur, bis sie vermengt sind.
6. Befülle die Muffinförmchen und bestreue sie mit Schokoladenchips.
7. Backe die Mischung für 20 Minuten bei 150°C.
8. Lass sie abkühlen und serviere sie später.

Melde Sie sich für unseren Newsletter an und erhalte 10% Rabatt auf eine Bestellung

Welches Produkt brauche ich?