CBD hat noch nie so gut ausgesehen

Veröffentlicht:

Du hast vielleicht schon von CBD im Bereich Gesundheit und Wellness gehört, aber wusstest Du, dass diese winzige Verbindung langsam in der Kosmetikbranche die Macht ergreift?

Von Körperlotionen und Shampoos bis hin zu Gesichtscremes und Badebomben haben Kosmetikunternehmen begonnen, CBD in alle Arten von verschiedenen Kosmetika zu verarbeiten. Lies weiter, um zu erfahren, wie CBD plötzlich zum heißesten Trend in der Kosmetikbranche geworden ist.

WAS IST CBD?

CBD oder Cannabidiol ist eine in Hanfpflanzen natürlich vorkommende Verbindung. Es ähnelt strukturell den Endocannabinoiden, die vom menschlichen Körper produziert werden, einschließlich Anandamid und 2-AG. Daher kann es, wenn es in den Körper gelangt, das menschliche Endocannabinoid-System beeinflussen und eine Fülle von positiven Wirkungen erzeugen.

Während CBD erstmals in den 1940er Jahren von Forschern an der Universität von Illinois beschrieben wurde, fand erst in letzter Zeit mehr Forschung über CBD und dessen mögliche Verwendung als Ergänzungsmittel für Gesundheits- und Schönheitszwecke statt.

CBD ist jüngst unter anderem so populär geworden, weil es im Gegensatz zu THC und einigen anderen Verbindungen, die in Cannabis und Hanf vorkommen, nicht zu dem kultigen “High” beiträgt, das wir mit Cannabis in Verbindung bringen.

CBD: DER HEIßESTE TREND IN DER KOSMETIKBRANCHE

Sunday Goods ist zum Beispiel ein US-amerikanisches Cannabisunternehmen, das gerade eine brandneue Reihe von Cannabis Badebomben auf den Markt gebracht hat. Diese Badebomben werden mit reinem Cannabisextrakt angereichert und enthalten CBD und eine Reihe anderer natürlicher Inhaltsstoffe, die in Cannabis und Hanf enthalten sind. Kombiniere sie mit den mit Hanf versetzten Badesalzen von Mystic Mountain Apothecary und einem verjüngenden Abend in der Badewanne steht nichts mehr im Weg.

Dazey Hemp ist hingegen ein Unternehmen, das eine breite Palette an Schönheits- und Gesundheitsprodukten aus Hanf anbietet. Darunter ist alles zu finden, von einer Schönheitscreme, die Hanf mit Meeresmineralien kombiniert, bis hin zu Yogamatten und Sport- und Freizeitkleidung aus Hanf.

Sogar hochkarätige Prominente haben damit angefangen, das heilende und verschönernde Potenzial von CBD und anderen Cannabinoiden zu begrüßen. Hollywood-Legende Whoopi Goldberg hat sich mit Maya Elisabeth zusammengetan, einer kalifornischen Expertin für topische Mittel, um Whoppi & Maya zu entwickeln, eine Produktlinie aus Hanf/Cannabis-Kosmetikprodukten, die Pflegebäder, Tinkturen und Massageöle gegen Menstruationsschmerzen produzieren.

CBD und andere Cannabinoide kommen auch in Körperlotionen, Handseifen, Feuchtigkeitscremes und alle Arten von anderen Kosmetikprodukten vor. In der Tat haben einige Unternehmen sogar komplette CBD Beauty-Kits zusammengestellt, das einen Hautbalsam, ein Waschstück und einen Lippenbalsam mit CBD enthält. Milk Makeup hat zudem einen neuen Kush High Volume Mascara entworfen, der CBD Öl enthält.

Aber warum genau macht die Kosmetikindustrie so einen Rummel um CBD? Nun, ein Grund ist, dass die Verbindung nachweislich die Hautgesundheit fördert und bei Hautproblemen wie Akne helfen kann. CBD ist auch ein bekanntes entzündungshemmendes Mittel und kann beruhigende Wirkungen hervorrufen, wenn es topisch angewendet wird.

WIE DU DIE BESTEN CBD KOSMETIKPRODUKTE AUSWÄHLST

Es ist auch wichtig zu beachten, dass die CBD-Kosmetikindustrie durch Marketing gedeiht. Sicher, es gibt umfangreiche Forschungen über CBD, die zeigen, dass es für die Gesundheit der Haut von Vorteil sein kann, aber kann es wirklich dabei helfen, Deinen Wimpern Volumen hinzuzufügen?

Es ist auch wichtig zu erkennen, dass nicht alle CBD-Produkte gleich sind. Hier bei Cibdol empfehlen wir immer, Produkte von angesehenen CBD-Unternehmen zu wählen, anstatt Produkte von einem Unternehmen zu kaufen, das erst kürzlich auf den fahrenden CBD-Zug aufgesprungen ist.

Wir empfehlen auch, hinsichtlich CBD-Kosmetikprodukten gründlich zu recherchieren, bevor Du Dein Geld dafür hinlegst. Im Idealfall solltest Du Produzenten vertrauen, die saubere Extraktionsmethoden für ihr CBD Öl verwenden (vorzugsweise eine Methode mit CO₂). Du solltest auch nach Produkten suchen, die biologisch angebautes Hanf verwenden, um sicherzustellen, dass Du das unverfälschteste Produkt auf dem Markt bekommst.

Letztendlich solltest Du Dich immer für Produkte entscheiden, die einen ganzheitlichen Pflanzenextrakt verwenden. Produkte, die isoliertes CBD verwenden, funktionieren sehr unterschiedlich, da sie keine Terpene und andere Wirkstoffe enthalten, die in der Hanf-/Cannabispflanze vorkommen. Die Forschung hat gezeigt, dass die Wirkung von CBD am effektivsten ist, wenn das Produkt in Kombination mit anderen, in der ganzen Pflanze vorkommenden Verbindungen verwendet wird (dies wird als “Entourage-Effekt” bezeichnet).

CBD-KOSMETIKPRODUKTE: DAS ANGESICHT VON CANNABIS VERÄNDERN

Seit Cannabis und seine Verbindungen als illegal erklärt worden sind, wurden Cannabispflanzen nur mit einer Sache in Verbindung gebracht: High werden. Dank neuer Forschungen wird unsere Gesellschaft endlich wieder in den vollen Umfang der Nutzen eingeführt, die diese erstaunliche Pflanze und ihre Bestandteile bieten.

Der Trend in der Kosmetikindustrie, CBD-Produkte zu integrieren, hilft Menschen aus allen Bereichen des Lebens, das Potenzial von Hanf und Cannabis wider neu zu entdecken.

Bei Cibdol haben wir schon lange die Nutzen von CBD für Gesundheit und Schönheit erkannt. Unsere Produktlinie von CBD-Cremes enthält den gleichen hochkarätigen CBD-Extrakt, der in allen unseren Produkten zu finden ist. Er setzt sich hierbei aber aus 4 verschiedenen Formeln zusammen, um Symptome von Akne, trockener Haut, Juckreiz und Reizungen und sogar Ekzemen zu lindern.

Alle unsere Cremes werden mit einer speziellen liposomalen Formel entwickelt, die es den Wirkstoffen ermöglicht, unbeschädigt durch die Membranen zu gelangen, um so die Zellen zu erreichen, die sie am meisten brauchen. Um mehr über unsere CBD-Cremes zu erfahren und um noch heute Deine Bestellung zu tätigen, klicke hier.


Cibdol