Die Vielfältigen Einsatzmöglichkeiten Von Hanf

Veröffentlicht:

CBD Öl ist nicht die einzige Möglichekeit, wie Hanf der Welt nutzen kann. Er hat eine lange Geschichte der Verwendung in einer ganzen Reihe von Wirtschaftszweigen. Tatsächlich wird allgemein angenommen, dass Hanf eine der ersten Pflanzen war, die vom Menschen kultiviert wurde. Erst im letzten Jahrhundert ist der Hanf in Ungnade gefallen - aber auch dies kommt zu einem Ende. Mit dem Wiederaufleben von Hanf als Nutzpflanze, die zahlreich und vielfältig verwendet werden kann, erlebt sie ein Comeback. Also dachten wir, dass wir einen Blick auf einige der anderen Einsatzmöglichkeiten von Hanf werfen sollten.

HANF, DIE ERSTE KULTURPFLANZE


BIOKRAFTSTOFF

Wusstest Du, dass die ersten Motoren entwickelt wurden, um mit Erdnüssen betrieben zu werden? Man kann buchstäblich einen Bio-Diesel aus ihnen hergestellen. Das gleiche gilt für Hanf, in dem man nun eine Alternative zu fossilen Brennstoffen sieht. Warum? Hanf ist sehr resistent gegen Schimmel und Schädlinge, lockert mit seinen feinen Wurzeln den Boden auf und wächst schnell, was dazu führt, dass viele in ihm eine nachhaltige und erneuerbare Ressource sehen.

HANF ALS KRAFTSTOFF




NAHRUNG: FÜR MENSCH UND TIER
Es ist nunmal einfach so, dass die Samen, die Hanf produziert, sehr nahrhaft sind. Sie sind eine vollständige Quelle von Protein und reich an Vitaminen und Mineralstoffen. Tatsächlich hat sich Australien im Laufe der Geschichte auf sie verlassen, um durch Dürrezeiten zu kommen. Nicht nur das, sie sind voll von anderen wertvollen Nährstoffen und Ölen, sind leicht verdaulich und können in großen Mengen produziert werden, da Hanf so leicht angebaut werden kann.

Wenn es um das Vieh geht, sind auch die Reste nach dem Pressen der Samen zur Ölgewinnung noch sehr nahrhaft und stellen eine günstige, erneuerbare und gesunde Nahrungsquelle dar.

KOMPLETTE PROTEINQUELLE

DÜRREN IN AUSTRALIEN


TEXTILIEN
Die aus Hanf gewonnenen Fasern können für die Hergestellung von Stoffen und Textilien verwendet werden - auch für Kleidung. Darüber hinaus wird Hanf durch Tragen und Waschen immer weicher, bis zu dem Punkt, dass er viel bequemer als Baumwolle ist. Er ist auch viel nachhaltiger anzubauen, als Baumwolle. Hanf wurde über Jahrhunderte und wird auch weiterhin als Ressource für Textilien verwendet.

LINK TEXTILIEN


KUNSTSTOFF
In der gleichen Weise, wie Hanf in der Herstellung von Brennstoff Erdöl ersetzen kann, kann er es auch in der Herstellung von Kunststoff ersetzen. Doch im Gegensatz zu normalem Kunststoff ist Kunststoff aus Hanf nicht nur stark, sondern auch biologisch abbaubar und bietet somit eine Lösung für das weltweit wachsende Problem mit Plastikabfällen. So wird alles nachhaltig und sauber! Henry Ford selbst baute sein erstes Auto aus einem Hanf-Kunststoff, von dem es hiess, dass er 10x stärker als Stahl war.

PAPIER

Die Fasern von Hanf sind ideal zur Herstellung von Papier und bis vor etwa 100 Jahren waren sie die primäre Quelle seiner Produktion. Hanf wächst schneller und nachhaltiger, als Holz und kann weit mehr Fasermaterial pro Hektar produzieren - was ihn zu einer idealen Quelle macht. Wieder einmal erfährt Hanf ein Wiederaufleben in dieser Branche und hilft Waldflächen zu erhalten.


BAUWESEN
Aus Hanf hergestellter Beton, der auch als Hanf-Beton bekannt ist, ist eine weitere Einsatzmöglichkeit, die diese vielseitige Pflanze zu bieten hat. Im Rahmen der Bio-Bauindustrie hat Hanf-Beton grosse Wellen geschlagen. Aufgrund der Nachhaltigkeit der Pflanze, ist es offensichtliche eine Wahl für viele, die ein Haus auf umweltfreundliche Art und Weise bauen möchten. Nicht nur das, Hanf-Beton ist stärker als herkömmlicher Beton und hat eine negative Kohlenstoffbilanz - er nimmt buchstäblich Kohlenstoff aus der Luft auf, während er sich verfestigt und schliesst ihn ein. Er kann auch als Isolierung verwendet werden, was den Wert von Hanf noch weiter steigert.

LINK


KOSMETIKA
Hanf kann verwendet werden, um nachhaltige und gesunde Kosmetik herzustellen. Das aus Hanfsamen gepresste Öl ist reich an Vitaminen und Mineralien, die von hoher Bedeutung für die Bewahrung der Gesundheit der Haut sind. Es ist auch dafür bekannt, dass es hilft Ausschläge zu beruhigen und zu lindern. Tatsächlich ist es so ein potenter Wirkstoff, dass viele führende kosmetische Ketten ihn nun in ihren Produkten verwenden. In dieser Industrie dient er hauptsächlich für die Befeuchtung, Reinigung und Beruhigung!

Wie Du sehen kannst, ist Hanf eine extrem vielseitige Pflanze. Sicher, sie wird nicht zu ihrem vollen Potential genutzt, aber dies verändert sich langsam, da der Druck wächst auf eine nachhaltige Art und Weise zu leben. Während die Herstellung von CBD Öl einer der vielen Vorteile ist, die Hanf zu bieten hat, gibt es noch so viele andere Möglichkeiten, wie die Welt von ihm profitieren könnte. Es mag keine Wunderpflanze sein (oder vielleicht ist sie es ja), aber wir können sicher sagen, dass Hanf eine große Rolle in einer Gesellschaft spielen kann, die sich verbessern möchte. Also gehe raus und fang an Produkte zu nutzen, die auf Hanf basieren!


Cibdol